Hoit die Partie nid auf heit gibts Lasagne!

Meine Leibspeise: Lasagne
Es gibt Speisen im Leben die kocht man immer gleich. Während ich bei Spaghetti Carbonara, Ofengemüse und Apfelkuchen immer neue Variationen probiere muss unsere Lasagne immer gleich schmecken. Da darf nichts fehlen und nichts ergänzt werden. Sie gehört genau SO. (mehr …)

WeiterlesenHoit die Partie nid auf heit gibts Lasagne!

A guads Wurzelwerk

oder: Rindsrouladen mit Wurzelgemüse
Für die Rindsrouladen braucht man schon ein bisschen mehr Zeit. Den für das Einrollen der Rindsstücke braucht man ein wenig Fingerspitzengefühl und wenn man will dass sie schön aussehen muss man sich auch etwas Mühe geben. Aber der Auswand lohnt sich. Besonders im Winter hüllen sie das Haus nicht nur in einen ganz besonderen Duft, durch das lange Braten im Ofen wirds auch schön warm in der Küche.

(mehr …)

WeiterlesenA guads Wurzelwerk

Glei gibts Fisch ohne Graden

Oder:  Stör im Gemüsebett
Meinen Stör habe ich letztens frisch vom Markt der Erde in Parndorf nach Hause gebracht. Seit 2010 gibt es den Markt der Erde mittlerweile schon, welcher von Monika Liehl und Slow Food Burgenland gegründet wurde. (mehr …)

WeiterlesenGlei gibts Fisch ohne Graden

Wenns gach geh muas

gibts Brokkoligemüse mit Feta.
Eine perfekte Kombination. Brokkoli schmeckt nicht nur unglaublich gut, er ist auch gesund. Wenns mittags mal schnell gehen muss ist dieses Rezept der Hammer. In 20 Minuten fertig und super leicht. Brokkoli und Feta ist eine unschlagbare Kombination und es gibts nichts herrlicheres als die schon etwas knusprig gebratenen Brokkolispitzen gemeinsam mit einem Stück gebratenen Feta zu genießen. (mehr …)

WeiterlesenWenns gach geh muas

A Hirn Wia r a Nudelsieb, owa des Rezept merk i ma!

Oder auch: Toskanischer Nudelsalat
Nudelsalat konnte ich nie besonders gut leiden. Früher gabs den immer nur bei Kinderparties, schön cremig und in Mayonnaise ertränkt. Grauenvoll! Mayonnaise ist sowieso nichts für mich. Meist hab ich dann gleich auf das ganze Essen verzichtet. Aber seit der Entdeckung dieses tollen Rezeptes habe ich den Begriff Nudelsalat für mich neu definiert. (mehr …)

WeiterlesenA Hirn Wia r a Nudelsieb, owa des Rezept merk i ma!

Damit die Erinnerung nid tschari geht.

Thailand im Topf: Massaman Curry
Wenns draußen friert und unglaublich kalt ist überkommt mich jedes Jahr aufs Neue das Fernweh. Ach wie gern wäre ich gerade am Meer und würd meine Zehen in den Sand stecken. Am liebsten würd ich sofort wieder nach Thailand fliegen. Den letzten Sommer verbrachten wir im Land der weltbesten Currys und Gewürze. (mehr …)

WeiterlesenDamit die Erinnerung nid tschari geht.