Neue Workshop Location und eine mehlfreie Mandeltorte mit Orangen



Seite Ende Jänner ist schon wieder einiges passiert und ich freue mich auf bereits 3 tolle Workshops zurückzublicken. Das war ein genialer Jahresauftakt! Die ruhigeren Dezembertage habe ich nämlich genutzt um eine neue Workshop-Location einzurichten – in unserem Büro (Insyde OG), ebenfalls in der alten Tischlerei habe ich den vorderen Bereich, der zuvor vorwiegend für Besprechung genutzt wurde (und immer noch wird), zum Studio für Workshops umgestaltet und ich liebe es.

So kommt nicht nur etwas Leben ins Büro, ich habe nun endlich auch die Möglichkeit Workshops im Winter anzubieten, denn in der warmen Jahreszeit sitzen wir auf der Terrasse vor der Summakuchl oder eben im Weingut. Im Winter nun im das Mundwerk Studio (hier fehlt mir irgendwie noch ein passender Titel – Ideen? Nur her damit ;)).

Nun können wir alle Räumlichkeiten der Tischlerei zur Gänze nutzen. Der Arbeitsbereich wurde zur Weinwerkstatt, unserem Weingut (www.zechmeister-weine.at), das frühere Tischler-Büro wurde zur Summakuchl, eine ehemalige Garage zum Stiegenaufgang und WC und das Holzlager am Dach zum Büro und Studio.

Bereits zwei Brotbackworkshops mit Elisabeth Unger aus der Naturbackstube gingen hier über die Bühne und ein beeindruckender Handlettering Workshop mit Katja Haas von Papierliebe. Ich sags euch, mein Herz überschlägt sich wenn ich daran denke was heuer noch alles kommt. Vom Kränze-binden, zur pannonischen Foodtour, hin zum Einlegen und Töpfern.

Ich freue mich euch hier bei uns willkommen zu heißen und freue mich auf noch ganz viele kreative und kulinarische Workshops.

Lust dabei zu sein? Hier gehts zu den Workshops.

Und weil sie so gut ankam teile ich heute meine Mandeltorte ohne Mehl mit Orangen und mit Honig gesüßt mit euch. Lasst sie euch schmecken!

Pfiat eing God und bis bald,

Meli

Mehlfreie Mandeltorte mit Orangen

für 4 Personen

Zutaten

200 g Mandeln, gemahlen

6 Eier

1 Prise Salz

130 g Honig

100 ml Rapsöl (oder Butter oder Kokosöl)

etwas Zimt

2 TL Weinsteinbackpulver

1 Orange in dünne Scheiben geschnitten

Zubereitung

Das Backrohr auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform mit 26 cm Durchmesser mit etwas Öl einfetten und mit 2 Esslöffel gemahlenen Mandeln ausstreuen.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen.

Eigelbe, Honig, Zimt, Öl mit einem Handmixer verquirlen. Mandeln mit Backpulver vermischen und vorsichtig unterrühren und danach den Eischnee gut unterheben. Die Orangenscheiben auf den Boden der Springform verteilen und den Teig darauffüllen.

Im Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf einem Rost im unteren Ofendrittel 50–60 Min. backen.





Kommentar schreiben

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

*


Kommentare