Geh ma Ananas brocka!



herrlich fruchtige Ananas-Lavendel Blätterteigschnitten.
Egal wohin man im Moment schaut – überall sprießt es und blüht es. Alles wird bunt und vertreibt sogleich die letzten Gedanken an kalte Wintertage. Was ich am Frühling besonders mag? Seinen unglaublichen Duft nach Gräsern und Blüten. Gibt es etwas schöneres als bei einem ausgiebigen Spaziergang oder beim Laufen kurz stehen zu bleiben und einmal tief einzuatmen? Für mich jedenfalls nicht. Ich freu mich endlich wieder so viel Zeit wie möglich an der frischen Luft verbringen zu können und bin nur schwer wieder reinzubringen.

700x1000_erdbeerschnitte

700x470erdbeerschnitte

Und was darf im Frühling nicht fehlen? Richtig, sonnengereifte bunte Erdbeeren. Am Besten aus Wiesen, die haben nämlich ab jetzt Saison und das Aroma einer frischen Ananas-Erdbeere ist unverwechselbar. Apropos Ananas-Erdbeeren, früher hat mich mein Opa jedes Jahr zum „Ananas brocka“ mitgenommen. Wenn der Frühling endlich auch bei uns im Seewinkel einzieht gibts nämlich auch hierzulande frische, fruchtige Ananas. Allerdings bin ich jedes Jahr aufs Neue reingefallen, weil ich dachte Ananas sind südtropische gelbe, leicht-säuerliche Früchte. Sind sie ja genau genommen auch, allerdings gibt es eben auch die berühmt berüchtigten Ananas-Erdbeeren. Als neugieriges Kind wollte ich natürlich wissen wieso man zu Erdbeeren auch Ananas sagt, nur leider konnte er mir das nie so genau erklären – also habe ich für euchnachgeforscht! Ananas Erdbeeren haben oft ein eher weißes Fruchtfleisch und die äußere Farbe kann von weiß bis Zartrosa, Orange oder hellrot sein. Im Gegensatz zu anderen Erdbeersorten hat diese ein leichtes Ananasaroma, deshalb wird sie auch so genannt (fragaria ananassa). Sie ist sehr resistent gegen Krankheiten, sehr ertragreich und deshalb bei uns sehr beliebt.

700x470erdbeerschnitte2

Da die süßen Früchtchen bei uns gerade Saison haben, habe ich für euch ein tolles Rezept für eine wundschöne und noch dazu super-einfache Ananas-Lavendel Blätterteigschnitten.

Zubereitung  Ananas-Lavendel Blätterteigschnitten

400g Ananas-Erdbeeren; 1 Blätterteig, 1 Ei; 30g Erdbeer-Lavendel Marmelade; Staubzucker; 1 Pkg. Vanillepudding; 400ml Milch; 1 Pkg. Vanillezucker; 2 EL Zucker; 20g Butter

  1. Zuerst die Erdbeeren gut waschen und das Grüne wegschneiden. Zur Zierde kann man auch gerne ein bisschen  dranlassen.
  2. Das Backrohr auf 200°C vorheizen und den Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen. Nun rundherum einen etwa 2cm breiten Teigstreifen abschneiden. Die Enden mit einem verquirrlten Ei bestreichen und die Teigstreifen auf die bestrichenen Ränder legen, sodass ein schönes Rechteck entsteht. Die mittlere Teigfläche mehrmals mit einer Gabel einstechen damit sie nicht allzu sehr aufgeht.
  3. Nun den Blätterteig-Bilderrahmen 25 Minuten backen und danach gut auskühlen lassen.
  4. Währenddessen wird die Vanillecreme zubereitet. Dazu 5EL Milch mit dem Vanillepuddingpulver, Vanillezucker und 50g Zucker glattrühren.
  5. Die restliche Milch aufkochen und die Puddingpulvermischung einrühren. Kurz köcheln lassen und dabei ständig mit einem Schneebesen rühren. Nun den Pudding vom Herd nehmen und die Butter einrühren.
  6. Wenn der Blätterteig ausgekühlt ist, diesen mit der Hälfte des Erdbeer-Lavendel Lekwa (in meinem kleinen Magazin auf Seite 40) bestreichen und den Vanillepudding darauf verteilen.
  7. Nun die andere Hälfte der Erdbeermarmelade erwärmen und auf der ausgekühlten!!! Vanillecreme schön gleichmäßig verteilen.
  8. Zuletzt die Erdbeeren entweder halbiert oder als Ganzer mit der Schnittfläche nach Unten auf die Marmelade legen. Zu guter Letzt mit Staubzucker bestreuen und mit Lavendelblüten dekorieren.

Moizeit!
Euer Mundwerk

Zutaten:

Erdbeer-Lavendel Blätterteigschnitten: 400g Ananas-Erdbeeren; 1 Blätterteig, 1 Ei; 30g Erdbeer-Lavendel Marmelade; Staubzucker

Vanillecreme: 1 Pkg. Vanillepudding; 400ml Milch; 1 Pkg. Vanillezucker; 2 EL Zucker; 20g Butter





Kommentar schreiben

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

*


Kommentare

Conny

Halli Hallo!
Das hast du aber toll aufgezogen! Sehr tolle Website 🙂
Weiter so!
Liebe Grüße Conny


meli

Seruvs liebe Conny, vielen vielen Dank! freu mich dass er dir gefällt 🙂 Liebgruß, Meli