Workshop – wild.gewachsen NATURKINDER on tour 1.06.23

 45,00

1.6.2023 | 15:00 – 17:30 Uhr

Die wild.gewachsen NATURKINDER begeben sich auf Tour und entdecken die wildesten Kräuter und Blüten, basteln mit Naturmaterialien, lernen über unsere summenden Freunde, backen wilde Brötchen oder brauen Zaubertränke, graben nach Wurzeln und treffen dabei auf kleinere und größere Tiere – je nach Wetterlage wird das Programm angepasst.

Vorrätig

Beschreibung

​Beginn/ Treffpunkt um 15:00 Uhr entweder auf der Pferdekoppel beim Stall oder in der Summakuchl am Weingut Zechmeister

Was dich erwartet:

  • Die wild.gewachsen-Naturkinder erkunden mit mir die Natur rund um die Pferdekoppel (und treffen dabei auf einige größere und kleinere Tiere ;)) oder je nach Wetterlage rund um die Summakuchl. Wir naschen Wildkräuter, legen Natur-Mandalas, brauen Hexentränke, graben nach Wurzeln, lauschen wilde Geschichten und lernen von unseren summenden Freunden den Bienen und bereiten gemeinsam eine gesunde Jause mit Bio Obst- und Gemüse zu oder backen wilde Brötchen in der Summakuchl. Das Programm wird je nach Wetterlage ausgelegt. Begleitet werden wir von einem kleinen Maskottchen, das ganz schön viel über die Natur zu erzählen hat.
  •  Wir wollen unsere LEBENSmittel spüren, riechen, die unterschiedlichen Stadien sehen und natürlich schmecken.
  • Der Workshop richtet sich an Kinder zwischen 4 und 10 Jahren und dauert in etwa 2,5 Stunden. 

Der Workshop findet in einer kleinen Gruppe von 10 Kindern statt, damit ich auf jedes Kind individuell eingehen kann.

Die Kinder werden mit Traubensaft oder selbst gebrautem Kräuter- und Zitronenwasser, Wasser und einer Bio-Jause versorgt. Der Workshop endet gegen 17:30 Uhr. Die genaue Location wird vorher per Email je nach Wetterlage bekanntgegeben

Kosten: 45€

Schürzen, Rezepte und sämtliches Zubehör zum Kochen und Backen ist alles in der Summakuchl vorhanden. Anmeldung via Email an griassdi@dasmundwerk.at oder über meinen Onlineshop.

 

 

Eine Rückerstattung des Betrages ist nur möglich, wenn das das Ticket weitergegeben werden kann (für einige meiner Workshops gibt es Wartelisten aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl). Falls nicht, ist der vollständige Betrag zu bezahlen.

Die Workshops können laut den aktuellen Covid 19 Bestimmungen Österreichs stattfinden.